Zischlautstörung

Die Zischlaute sind die Laute /s/, /sch/, /ch/. Eine fehlerhafte Artikulation dieser Laute bezeichnet man als Zischlautstörung.Viele Kinder artikulieren diese zu Beginn der Sprachentwicklung fehlerhaft. Die Zischlaute werden erst spät im Verlauf der Sprachentwicklung von den Kindern richtig beherrscht. Vor dem Zahnwechsel sollte ein Kind alle Zischlaute richtig aussprechen können.

Ähnliche Einträge